7EYES® Entertainment - die Internetspielothek
Virtuelle Geldspielautomaten für den PC
mit realem Geld Einsatz & Geld Gewinn
Anmelden - Download - Spielen
 
   

HINWEIS
Aus rechtlichen Gründen ist ein Spielangebot für Kunden, welche sich im Bundesland Sachsen-Anhalt aufhalten, nicht zulässig und wird daher aussgeschlossen.
Somit kommt kein rechtswirksamer Spielvertrag des Kunden mit der 7eyes Entertainment KG zustande.

 
DA DIE INTERNETSPIELOTHEK IHREN SITZ IN DEUTSCHLAND UND NICHT IM AUSLAND HAT - SIND WIR IM MOMENT LEIDER DAZU VERPFLICHTET OBIGEN "DISCLAIMER" AUF UNSERE WEBSEITE ANZUZEIGEN!
 

Die Automaten Hilfe

Mit dieser Hilfe möchten wir die grundlegenden Funktionsweisen der Geldspielautomatensoftware erläutern.
Die Funktionsweisen welche hier dargestellt und erläutert werden betreffen alle Geldspielautomaten. In Art und Weise der Darstellung und weiterer Funktionen kann es jedoch Abweichungen geben. Bei der jeweiligen Automatensoftware ist eine Hilfe anbei in welcher alle Funktionen beschrieben werden, sowie ist der jeweilige Spiel & Gewinnplan enthalten.
Die Automatensoftware können Sie unter dem Menüpunkt "Spiele & Download " downloaden.
Dort finden Sie weitere Informationen zu der jeweiligen Geldspielautomatensoftware.

HINWEISE:

Mindestspieldauer 12 Sekunden.
Die Automatensoftware zahlt im
Durchschnitt mind. die gesetzlich
vorgeschriebenen 60% der durch
die derzeitig geltende Umsatzsteuer
verminderten Einsätze aus.
Einsatz je Spiel 0,20 Euro.
Höchstgewinn je Spiel 2,00 Euro.
Personen unter 18 Jahren ist
das Spielen in der Internetspielothek
untersagt.

Die Punkte in dieser Automaten Hilfe:

Tasten am Automaten

Spiel und Gewinnplan
Start
Stop
Risiko
Teilen
Auszahlung
Hilfe
Einsatz
Sonderspiele
Risiko
Risikoautomatik
Teilgewinnübernahme
Gewinnannahme
Gewinnauszahlung
Beenden des Automaten
Spiel & Gewinnplan
Anzeigen auf den Automaten
Geldspeicher
Sonderspiele Anzeige / Zähler

Die Start - Taste :

Zum Start eines Spieles muß die Starttaste gedrückt werden. Ein Spiel wird gestartet. Um einen automatischen Spielstart zu erhalten muß die Starttaste wiederholt gedrückt werden.
Die erleuchtete Starttaste zeigt an das die Spielstartautomatik aktiv ist.
Durch nochmaliges drücken der Starttaste kann die Startautomatik ausgeschaltet werden.
 

Die Stop - Taste :

Mit der Stoptaste können die Walzenanimationen vorzeitig, nicht gezielt, angehalten werden. Ausspielungen können mit der Stoptaste vorzeitig, nicht gezielt gestopt werden.
Ein Gewinn der auf einer Risikoleiter angezeigt wird, kann jederzeit durch Betätigen der erleuchteten Stoptaste voll angenommen werden.

Die Risiko - Taste :

Mit einer der erleuchteten Risiko 1:1 Taste können die auf den Risikoleitern zum Risiko angebotenen Gewinne riskiert werden. Durch Betätigen einer 1:1 Risikotaste, nicht während dem Riskieren von Gewinnen, kann die Risikoautomatik eingeschaltet werden. Bei eingeschalteter Risikoautomatik bleiben die 1:1 Tasten erleuchtet. Durch nochmaliges Betätigen einer Risikotaste kann die Risikoautomatik ausgeschaltet werden.

Die Teilen - Taste :

Werden mindestens 5 Sonderspiele erreicht wechselt die mittlere Stoptaste in die Teilen - Taste, um eine Teilgewinnübernahme zu ermöglichen.

Die Auszahlung / Cash - Taste :

Die Auszahlungs / Cash - Taste kann jederzeit betätigt werden, um sich den Betrag vom Geldspeicher auszahlen zu lassen oder das Spiel zu beenden.
Die erleuchtete Auszahlungs / Cash - Taste zeigt an das die Gewinnauszahlung gestartet wird.
Ein laufendes Spiel wird erst beendet.

Die Hilfe - Taste :

Durch Klick auf das Fragezeichen, welches sich an der Auszahlungs / Cash - Taste befindet, wird die jeweilige Automatenhilfe geöffnet. In dieser sind alle Themen zur Funktionsweise sowie der Spiel- und Gewinnplan des jeweiligen Automaten näher beschrieben.

Die Geldspeicher - Anzeige:

Der eingegebene Startbetrag und alle Geldgewinne werden dort sichtbar gespeichert. Der Einsatz für jedes Spiel beträgt 20 Cent, dieser wird beim Start eines Spieles vom Geldspeicher abgebucht.
Bei Betätigung der Auszahlungs / Cash - Taste erfolgt die Gewinnauszahlung des hier gespeicherten Geldbetrages.

Sonderspiele Anzeige / Zähler:

Auf dem Sonderspielezähler werden alle gewonnen Sonderspiele angezeigt. Beim Beenden eines Sonderspieles wird dieses vom Sonderspielezähler abgebucht. Nach Ablauf der Sonderspiele steht der Sonderspielezähler auf 0.
Die jeweilige Sonderspielart wird durch die Sonderspiele Anzeige angezeigt. S = Sonderspiele / MS = Multispiele.
Spielstände die sich beim Beenden der Software auf dem Sonderspielezähler befinden, gehen unwideruflich verloren.

Beenden der Automatensoftware:

Durch Betätigen der Auszahlungs / Cashtaste können Sie jederzeit das Spiel beenden. Wenn Sie die Spielesoftware ohne speichern der Gewinndatei beenden, gehen alle Beträge aus dem Geldspeicher unwideruflich verloren.

Hinweis zu den Einsätzen:

Die Höhe des gewünschten Betrages wird immer im Automaten eingegeben. Die Mindestauswahl beträgt 20 Cent. Nach Eingabe des Betrages wird dieser von Ihrem Mitgliederkonto abgezogen. Alle Vorgänge sind in Ihrem Mitgliederbereich ersichtlich.

Der Einsatz:

Der Einsatz je Spiel beträgt 20 Cent und wird beim Start eines Spieles vom Geldspeicher abgebucht. Liegt der auf dem Geldspeicher angezeigte Geldbetrag unter 20 Cent werden Sie informiert das der Geldbetrag für ein weiteres Spiel nicht
mehr ausreicht. Sie können an dieser Stelle einen neuen Geldbetrag wählen der, nach einem erneutem Verbinden mit
7 EYES auf den Geldspeicher aufgezählt wird und das Spielen fortsetzen, oder das Spiel ohne Wahl eines neuen Geldbetrages beenden und Beträge unter 20 Cent auszahlen lassen.
Die Auswahl eines neuen Geldbetrages ist erst möglich wenn der Geldspeicher unter 20 Cent steht.

Sonderspiele:

Multispiele (MS) sind ebenfalls Sonderspiele (S).
Mit dem Erreichen von Sonderspielen werden diese erst abgespielt. Die jeweilige Spielart wird durch die Sonderspiele Anzeige dargestellt.
Bei dargestellten Symbolkombinationen werden Sonder- und Multispiele direkt ausgespielt. Sonderspiele können ebenfalls durch Risiko erreicht werden.
In Sonderspielen werden bei gestreiften Feld auf der mittleren Walzenanimation und bei jeder Gewinnkombination 2,00 Euro gewonnen. In Multispielen sind je nach Automat weitere Gewinne, Geld oder Spiele, bei verschiedenen Darstellungen möglich.
Mit dem Erreichen von Multispielen werden alle derzeit auf dem
Sonderspielezähler gespeicherten und neu hinzugewonnen
Sonderspiele als Multispiele gewertet.

Risiko:

Bei einem Sonderspielezähler von "0“, in Sonderspielen von 1 bis 9, oder bei Symbol auf der mittleren Walzenanimation, können die auf den Risikoleitern angebotenen Gewinne riskiert werden. Dabei wird entweder die nächsthöhere Stufe oder das Feld -nichts- erreicht. Nicht riskierbar sind 100 Sonderspiele, Multispiele und
40 oder 50 Sonderspiele in Multispielen.
Ende der Risikoleitern ist bei 40 und 50 Multispielen.

Die Risikoautomatik:

Die Risikoautomatik kann durch Betätigen einer 1:1 Taste eingeschaltet werden. Die eingeschaltete Risikoautomatik, 1:1 Taste ist erleuchtet, riskiert Gewinne bis zu 2 Sonderspielen auf der rechten Risikoleiter und 3 Sonderspielen auf der linken Risikoleiter. In Sonderspielen ist die Risikoautomatik nicht aktiv.

Die Teilgewinnübernahme:

Von 5 Sonderspielen bis 50 Sonderspielen, in Multispielen von 5 bis 25 Sonderspielen, kann mit der erleuchteten Teilentaste, die Differenz zum nächstniedrigeren Feld übernommen und der Rest riskiert werden.
Die Differenz wird auf dem Sonderspielezähler aufgebucht.

Die Gewinnannahme:

Alle Gewinne, Geldbeträge und Sonderspiele, die auf einer Risikoleiter angezeigt werden, können jederzeit durch Betätigen der erleuchteten Stoptaste voll angenommen werden.

Die Gewinnauszahlung:

Nach betätigen der Auszahlungs / Cash - Taste werden Sie gefragt ob Sie sich den jeweiligen Betrag vom Geldspeicher auszahlen lassen möchten. Beträge auf dem Sonderspielezähler gehen verloren. Bei Betätigen des -Nein- Buttons kommen Sie zum Beenden des Spieles ohne Auszahlung vom Geldspeicher.
Nach Betätigen des -Ja- Buttons wird eine Gewinndatei in dem Ordner Gewinne gespeichert, dieser befindet sich dort wo die Automatensoftware gespeichert ist.
Die Übersendung der Gewinndatei und die Auszahlung eines Betrages erfolgt nur über Ihren persönlichen Mitgliederbereich.

Spiel & Gewinnplan:

Die Walzenanimationen werden in jeder ihrer Stellung zufällig angezeigt. Erscheint 3x der gleiche Betrag auf den Walzenanimationen (1x rechts -1x mitte -1x links) so wird dieser gewonnen. Bei Symbol auf der mittleren Walzenanimation sowie bei 20 Cent Geldgewinn wird eine kleine Ausspielung auf der rechten Risikoleiter gegeben. Bei 25 Cent Symbol wird eine kleine Ausspielung auf der linken Risikoleiter gegeben.
Beträge von 20 Cent bis 50 Sonderspiele, in Multispielen bis 25 und 20 Sonderspielen, werden zum Risiko, an die jeweilige Risikoleiter übergeben. Bei den dargestellten Symbolkombinationen wird die jeweilige Sonderspielausspielung gewonnen. Die jeweiligen Ausspielhalte sind in den Automatenhilfen ersichtlich.

copyright 7EYES® Entertainment KG 2000-2016
die Internetspielothek