7EYES® Entertainment - die Internetspielothek
Virtuelle Geldspielautomaten für den PC
mit realem Geld Einsatz & Geld Gewinn
Anmelden - Download - Spielen
 
   

HINWEIS
Aus rechtlichen Gründen ist ein Spielangebot für Kunden, welche sich im Bundesland Sachsen-Anhalt aufhalten, nicht zulässig und wird daher aussgeschlossen.
Somit kommt kein rechtswirksamer Spielvertrag des Kunden mit der 7eyes Entertainment KG zustande.

 
DA DIE INTERNETSPIELOTHEK IHREN SITZ IN DEUTSCHLAND UND NICHT IM AUSLAND HAT - SIND WIR IM MOMENT LEIDER DAZU VERPFLICHTET OBIGEN "DISCLAIMER" AUF UNSERE WEBSEITE ANZUZEIGEN!
 
ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der 7EYES ENTERTAINMENT KG
Nachfolgende Bestimmungen gelten für die gesamte Dienstleistung der 7EYES Entertainment KG (im folgenden: 7EYES), die unter www.7eyes.de angeboten werden. Die Anerkennung dieser Bestimmungen ist zwingend für jegliche Nutzung der 7EYES Software.
Die Nutzung der Spiele ist an die Anerkennung der Nutzungsbedingungen in diesem Dokument gebunden. Durch die Registrierung als User über die oben genannte Webseite von 7EYES und das Billigen akzeptiert der User diese Nutzungsbedingungen. User kann nur die natürliche Person sein, welche die Automaten-Software nutzt. 7EYES lehnt es ab, juristischen Personen die Nutzung der Automaten-Software zu gestatten.
1. Beschreibung des Dienstes, Vertragsschluß
7EYES ermöglicht registrierten Usern auf deren Risiko das Spielen an Unterhaltungsspielen mit Geldgewinn und ohne Geldgewinn sowie sämtlichen weiteren gegenwärtigen oder zukünftigen Angeboten über die eigene Software von 7EYES. Der jeweilige Vertrag über das Spiel mit 7EYES kommt mit der Nutzung der jeweiligen Angebote (Spielbeginn) zustande.
2. Anmeldung, Verbote, Mindestalter, Ausschluß von Nutzern
Das Angebot von 7EYES darf überall dort nicht genutzt werden, wo gesetzliche Einschränkungen oder Verbote gegen Angebote dieser Art bestehen. Der User muß bei Unterhaltungsspielen mit Geldgewinn mindestens das 18. Lebensjahr vollendet haben sowie die volle Verfügungsbefugnis über sein Vermögen besitzen. Der User hat in den Fällen des Spieles mit Geldgewinn sicherzustellen, daß mit seinen Zugangsdaten kein anderer User an dem Spiel von 7EYES teilnimmt, insbesondere kein User, für den das Spiel verboten ist. Dem User ist es untersagt, das Spiel zu verändern, zu dekompilieren oder/und zu disassemblieren (Veränderung des Programmcodes). 7EYES darf nach billigem Ermessen von der Nutzung ausschließen, insbesondere dann, wenn falsche Angaben bei der Registrierung gemacht wurden, wenn der User fremde oder falsche Daten übermittelt oder das Spiel zu manipulieren versucht.
3. Übertragungsweg
Der User hat sicherzustellen, daß keine Bedenken gegen die Sicherheit des Übertragungsweges aus Sicht der Datensicherheit und möglicher staatlicher Einschränkung bestehen. 7EYES trifft keine Verantwortung für Datenverluste, deren Grund im Netzversagen, höherer Gewalt, wie Stromausfall oder in der Verantwortungssphäre des Users liegen. Der User hat in jedem Falle von Datenverlusten, in denen er einen Einsatz zurückverlangt oder Schadenersatz begehrt, 7EYES zur Prüfung der Ursache des Datenverlustes die genaue Fehlermeldung und die Situation des Fehlerauftritts mitzuteilen.
4. Anfangskapital
Zur Ermöglichung des Spieles unmittelbar nach der Anmeldung durch den User stellt 7EYES in der Regel einen Anfangsbetrag in bestimmter Höhe zur Verfügung. Einen Anspruch hat der User hierauf nicht. Den genannten Anfangsbetrag hat der User im Falle dessen Inanspruchnahme unverzüglich (innerhalb von 3 Werktagen) durch Überweisung an 7EYES auszugleichen.
5. Gutschriften auf das Mitglieder-Konto des User

Grundsätzlich sind Gutschriften auf das Mitglieder-Konto (siehe dazu Punkt 8) durch eine vom User vorgenommene Überweisung vor Spielbeginn möglich.

Unter "Mitgliederbereich-Hife" finden Sie die möglichen Einzahlungsmöglichkeiten.

6. Spiel; Spielbeginn
Die Dienstleistung erfolgt durch die Zurverfügungstellung des Spielgerätes. Das Spiel selbst findet Offline (ohne Verbindung zum Netz) statt.Der User erkennt mit seiner Mitgliedschaft an, für das Spiel über unsere Internetspielothek die jeweils aktuell verfügbare Version der Spielautomaten zu verwenden. Eventuelle Reklamationen, die Vorabversionen betreffen, werden nicht anerkannt. Über die jeweils aktuellen Versionen wird auf der Webseite von 7EYES Entertainment informiert. Vor Spielbeginn ist der User verpflichtet, die geforderten personenbezogenen Daten zu übermitteln, welche sich durch die jeweilige Spielsoftware ergeben. Beginn des Spieles ist das erstmalige Auswählen des Spieleinsatzes.
7. Übermittlung des Gewinns; Auszahlung
Im Falle eines Gewinns hat der User die entsprechende Gewinndatei über den Memberbereich an 7EYES zu senden. Nach erfolgtem Versand erscheint der darin enthaltene Betrag mit entsprechendem Vermerk auf dem Mitglieder-Konto des Users. Im Falle gewünschter Auszahlungen hat der User über den Memberbereich auf der entsprechenden Seite die Höhe des von ihm angeforderten Betrages anzugeben, der nicht größer sein darf als das aktuelle Guthaben bei 7EYES auf dessen Mitglieder-Konto. Guthaben aus Gewinnen, welche den Überprüfungsstatus haben, können nicht zur Auszahlung angefordert werden. Der entsprechende Status wird im Memberbereich auf der entsprechenden Seite angezeigt. Die Prüfungen können bis zu drei (3) Werktage in Anspruch nehmen. Die Auszahlung (Absendung durch 7EYES) erfolgt unverzüglich und in der Regel innerhalb von drei (3) Werktagen auf das Bankkonto des Users. Bitte beachten Sie: Eine an einem Freitag gesandte Gewinndatei kann am darauffolgenden Montag noch nicht zur Auszahlung gebracht werden; der hierin enthaltene Betrag kann jedoch für weitere Spiele genutzt werden.
8. Mitglieder-Konto, Kontoübersicht, Nachrichten
7 EYES stellt dem User ein virtuelles Konto zur Verfügung (Mitglieder-Konto), auf dem die Einzahlungen, Auszahlungen, Spieleinsätze und Gewinne verwaltet werden. Den aktuellen Kontostand erfährt der User im Memberbereich. Hier wird durch bestimmte Farbgebungen der aktuelle Status der jeweiligen Vorgänge für den User ersichtlich. Eine Verzinsung eines Guthabens findet nicht statt. Die Höhe der auf dem Mitglieder-Konto angegebenen Beträge entspricht dem EURO. Informationen werden dem User grundsätzlich nur über diesen Memberbereich 7EYES. Der User ist verpflichtet, regelmäßig in diesen Bereich Einsicht zu nehmen.
9. Personenbezogene Daten, Weitergabe an Dritte
Personenbezogene Daten dürfen nur an Dritte (z.B. die Bank) durch 7EYES weitergegeben werden, wenn dies zur Abwicklung des Spieles unbedingt notwendig ist. 7EYES verwendet die übermittelten Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Teledienstgesetzes und des Bundesdatenschutzgesetzes.
10. Gestattungen
Aus dem Internet geladene Kopien der Automaten-Software von 7EYES dürfen auf eigenes Risiko frei kopiert, auf Shareware CDs oder sonstigen Medien kostenlos weitergegeben werden. Die Weitergabe darf nur in Form des ursprünglichen Zustandes (Setup-Datei) durchgeführt werden. Dabei dürfen weder der Copyrightvermerk verändert oder entfernt, noch die Software verändert werden.
11. Haftung von 7EYES
Die Haftung ist beschränkt auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Dies gilt nicht für die Kardinalspflichten. Die Haftung von 7EYES wird auf einen Höchstbetrag von 500 Euro beschränkt. Es wird in keiner Weise gehaftet für sämtliche Handlungen des Users, die zum vorzeitigen Abbruch des Spieles führen, in widriger Weise auf das Spiel und den Spielablauf wie auch sämtliche damit zusammenhängende Dienst- und Nebenleistungen von 7EYES einwirken oder jedwede Störungen oder Unregelmäßigkeiten eines ordnungsgemäßen und geplanten Spielablaufes in jeglicher Hinsicht zur Folge haben. Es wird in keiner Weise gehaftet für Nutzungen, die nicht den jeweiligen Systemanforderungen der Software entsprechen.
12. Urheberrecht
Alle Eigentums- und Urheberrechte an der Automaten-Software, an deren Kopien sowie an den Inhalten verbleiben bei 7EYES. Die Nutzung dieser Rechte wie ein Eigentümer oder Urheber ist nur nach ausdrücklicher schriftlicher Erlaubnis von 7EYES gestattet.
Anwendbares Recht, Gerichtsstand, Fernabsatzgesetz
Auf das Nutzungsverhältnis findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.
Gerichtsstand ist Halle an der Saale.
Besondere Informationen gemäß dem Fernabsatzgesetz:
Widerrufsrecht: Der Vertrag kann entsprechend den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von 7EYES bis zum Beginn des Unterhaltungsspiels in Anwendung der §§ 2, 3 Fernabsatzgesetz, 361 a, 361 b Bürgerliches Gesetzbuch widerrufen werden. Mit Absenden des Einsatzes veranlaßt der User die Ausführung der Dienstleistung i.S.d. Fernabsatzgesetzes mit der Folge des Erlöschens des Widerrufsrechtes. Beginn des Spieles ist das erstmalige Absenden des Spieleinsatzes nach der Anmeldung aus der Automatensoftware. Mit diesem Zeitpunkt veranlaßt der User die Ausführung.
Die Vorgaben der Spieleverordnung (SpielV), insbesondere deren § 13, finden Anwendung.
Benutzer dieser Spiele machen sich nicht der Beteiligung am unerlaubten Glücksspiel gemäß §285 Strafgesetzbuch strafbar.
Hinweise zu Sofortüberweisung
Der Betreiber des Dienstes Sofortüberweisung, die Payment Network AG, hat zu Ihren Gunsten eine Versicherung abgeschlossen, die Schäden bei Missbrauch nach Maßgabe der unter diesem Link wiedergegebenen Versicherungsbedingungen ersetzt.
Hierdurch sollen Sie im Rahmen des Versicherungsumfangs vor etwaigen Haftungsrisiken geschützt werden. In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass es viele Banken und Sparkassen gibt, die davon ausgehen, dass die Nutzung des Dienstes -Sofortüberweisung- wegen der Verwendung Ihrer PIN und TAN zu einer Haftungsverlagerung bei etwaigen Missbräuchen durch Dritte führt. Dies kann dazu führen, dass im Missbrauchsfalle Ihre Bank sich weigert, den Schaden zu übernehmen und im Ergebnis Sie den Schaden zu tragen haben.
Es ist allerdings darauf hinzuweisen, dass es bisher bei dem Dienst -Sofortüberweisung- noch zu keinen Missbräuchen gekommen ist (TÜV-zertifiziertes-Online-Zahlungssystem).
Zudem besteht der oben genannte Versicherungsschutz.
Informationen finden Sie hier: zu Sofortüberweisung
copyright 7EYES® Entertainment KG 2000-2016
die Internetspielothek